Skip to content →

Schnittmuster kleid oda

Hausnähmuster werden in der Regel auf Tissuepapier gedruckt und in Packungen mit Nähanweisungen und Vorschlägen für Stoff und Trimmverkauft. Sie sind auch über das Internet als herunterladbare Dateien verfügbar. [6] Heimkanalisationkann die Muster zu Hause drucken oder die elektronische Datei zu einem Unternehmen bringen, das kopieren und drucken kann. Viele Musterfirmen verteilen Nähmuster als elektronische Dateien als Alternative zu oder anstelle von vorgedruckten Päckchen, die der Haussewist zu Hause drucken oder in einen lokalen Copyshop mitnehmen kann, da sie großformatige Druckversionen enthalten. Moderne Muster sind in einer breiten Palette von Preisen, Größen, Stilen und Nähfertigkeiten erhältlich, um den Bedürfnissen der Verbraucher gerecht zu werden. Im Nähen und Modedesign ist ein Muster die Vorlage, aus der die Teile eines Kleidungsstücks auf Stoff zurückgeführt werden, bevor sie ausgeschnitten und montiert werden. Die Muster bestehen in der Regel aus Papier und bestehen manchmal aus stabileren Materialien wie Pappe oder Pappe, wenn sie robuster sein müssen, um wiederholten Verwendungen standzuhalten. Der Prozess des Erstellens oder Schneidens von Mustern wird manchmal mit dem Ein-Wort-Patternmaking verdichtet, aber es kann auch geschrieben werden Muster(-)machen oder Muster schneiden. Jeder lernt in einem anderen Tempo und ich fand es wichtig, ein Kit zur Verfügung zu stellen, das Selbstlernen und Differenzierung ermöglicht.

Ein Anfänger, der Interesse am Musterschneiden hat, wird in der Lage sein, unseren vereinfachten Anweisungen zu folgen. Sie gewinnen dann Vertrauen und Fortschritte zum zweiten Element im Anfängerbereich. Stellen Sie sich die Entwürfe und Übungen als Bausteine für Vertrauen vor. Jetzt ist es an der Zeit, die Kleiderteile zusammen mit unserer Schritt-für-Schritt-Videoanleitung zu nähen. Ein Sloper-Muster (Home-Nähen) oder Blockmuster (industrielle Produktion) ist ein maßgeschneidertes, grundlegendes Muster, aus dem Muster für viele verschiedene Stile entwickelt werden können. Der Prozess der Änderung der Größe eines fertigen Musters wird als Verschneidung bezeichnet. 3. Falten Sie Ihren Stoff in der Hälfte, selvedge zu selvedge, die die ordentliche Kante des Gewebes ist. Wenn die Anweisungen sagen, das Papiermuster auf der Falte des Gewebes zu platzieren, legen Sie den Papierabschnitt direkt gegen die Falte und Pin an Ort und Stelle. 4.

Beim Auslegen des nächsten Musterstücks gibt es eine Linie namens Kornlinie, die parallel zur Stoffkörnung verlaufen muss. Um sicherzustellen, dass sich das Papiermuster in der richtigen Position befindet, messen Sie mit einem Maßband, dass die Linie den gleichen Abstand von der Falz des Gewebes entlang der gesamten Zeit hat. 5. Um die Musterkerben auf Ihren Stoff zu übertragen, markieren Sie die Kerben, indem Sie einen zusätzlichen Abschnitt aus dem Stoff schneiden, um zu vermeiden, dass Sie in Ihre Nahtzugabe schnippten. Für Doppelkerben, schneiden Sie eine breitere statt zwei, so dass es leicht erkennbar ist. Massenmarktmuster werden standardisiert, während menschliche Körper variieren, so dass im Laden gekaufte Muster nur einem kleinen Teil der Menschen gut passen, und ein erfahrener Näher kann Standardmuster anpassen, um besser zu jeder Körperform zu passen. Ein Mustermacher verwendet in der Regel eine von zwei Methoden, um ein Muster zu erstellen. Das Erstellen eines Musselins (auch Toile mit Calico genannt), ähnlich einer Bekleidungsschablone, ist eine Methode der Anpassung. Muslin Material ist kostengünstig und ist einfach zu arbeiten, wenn schnelle Anpassungen durch Anheften des Stoffes um den Träger oder eine Kleiderform. Der Sewist schneidet Musselin-Stücke mit der gleichen Methode, die sie für das eigentliche Kleidungsstück verwenden, nach einem Muster. Die Musselin-Stücke werden dann zusammengepasst und Darts und andere Anpassungen vorgenommen. Dies bietet der Kanalisation Messungen als Richtlinie für die Markierung der Musterteile und schneiden das Gewebe für das fertige Kleidungsstück zu verwenden.

[2] Wir entwerfen moderne und erneuerbare Nähmuster für eine breite Palette von Kleidungsstücken, die sich über alle Qualifikationsstufen erstrecken und physisch oder digital für Ihre Bequemlichkeit erhältlich sind. Die Herstellung industrieller Muster beginnt mit einem bestehenden Blockmuster, das der Vision des Designers am ehesten ähnelt. [5] Muster sind aus Eichen-Tag(Manila-Ordner) Papier geschnitten, mit einem Loch gestanzt und durch Aufhängen mit einem speziellen Haken gespeichert.

Comments are closed.